Veranstaltungen im Spezi LE

Angelspezi XXL Leipzig - zurück zur HomepageGeschenkgutschein kaufenBesuchen Sie uns auf FacebookAnfahrt zum Spezi Leipzig, Spezi Leipzig App


Weihnachtsfest beim Angelspezi XXL Leipzig am 11. und 12. Dezember 2020

Am 11. und 12. Dezember kommen wir euch bei den größeren Weihnachtsgeschenken preislich 25% entgegen und danach, in der Woche vom 14. bis 19. Dezember, wird exzessives Kleinteile- und Futter- Shopping (für mindestens 40,- €) mit einer Weihnachts-Geschenk-Tüte belohnt. Gibt´s in zwei Varianten, für Raubfisch-lover und Friedfischfänger jeweils im Wert von 40,- €.

Weihnachtsfest beim Spezi Leipzig, günstig Weihnachtsgeschenke kaufen

 

 


Mit unserem Anti-Müll-Projekt wollen wir euch für die Müll-Problematik an und in unseren Angelgewässern sensibiliesieren. Alles was wir in den Arbeitseinsätzen an den Vereinsgewässern an Müll aufsammeln, befindet sich z. T. auch unter Wasser. Sei es das der Müll direkt hineingeworfen wird, am Ufer "Vergessenes" hineingeweht oder hineingespült wird. Nur unter der Wasseroberfläche sieht man ihn nicht und er kann auch nicht einfach eingesammelt werden. Der sich zersetzende Müll gefährdet durch giftige Abbauprodukte wie z.B. Microplastik das Leben in unseren geschätzten Angelgewässern. Also:

  • Müll am Angelplatz vermeiden, wo es geht! Nutze doch wiederverwendbare Behältnisse zum Angeln statt der Verkaufs-Verpackungen von Boilies, Futter, Lebendködern etc. Wir haben da das Passende im Sortiment :)
  • Wenn doch Müll anfällt, dann sollte man ihn in einem Behältnis sammeln, nach der Angelsession mitnehmen und zu Hause entsorgen. Zigarettenkippen gehören nicht an´s Ufer, unbedingt wieder mitnehmen und im Restmüll entsorgen.
  • Findet ihr Müll am Angelplatz vor, aber er ist nicht von euch? Dann bitte dennoch mitnehmen und entsorgen. Große Vermüllung bitte an den regionalen Anglerverband melden!
  • Beobachtet ihr jemanden der Müll am Gewässer entsorgt, bitte nicht eingreifen. Weiter beobachten und notiert Euch ggf. das Kennzeichen des Fahrzeugs und meldet den Vorfall dem Anglerverband.


News Archiv

Leider schon vorbei, aber hier können sie etwa 1 Jahr zurückschauen in unseren Beiträgen.